01.10.2012  Reykjavík


Die Silhouette am Stadtteich Tjörnin


Das Rathaus


Hier werden die vielen Enten und Schwäne gefüttert -
entweder von Kindern oder Touristen.


Reykjavíks Wahrzeichen und gleichzeitig höchstes Gebäude,
die Hallgrímskirkja



Eine Einkaufsstraße in der Innenstadt (Das Wortspiel lässt sich leider nicht ins
Deutsche übertragen: Manche Straßen sind Sommerstraßen)



Der Dom von Reykjavík (gleichzeitig die älteste Kirche) und rechts daneben das
isländische Parlament


Beides befindet sich am Platz Austurvöllur, über dem eine Statue von
Jón Sigurðsson, dem Initiator der isländischen Unabhängigkeitsbewegung, thront





Die Stadt von oben

Hier wohne ich


...in einer supergemütlichen WG in der Njarðargata in 101 Reykjavík,
dem absoluten Trendviertel, quasi das pulsierende Herz der Hauptstadt.
Hier leben viele junge Leute und es ist immer was los, ganz egal ob es
sich um Kultur, Musik, Literatur oder einfach nur ausgelassene Partys dreht.


... in dem Haus links neben dem roten leben wir 9 Studenten zusammen


und hier nochmal die Straße von unten.


zurück

Home